Alles neu macht der Mai

Veröffentlicht: 24. Mai 2018

Tschüss Blogger! Hallo WordPress!

Liebe Blogleser und Blogleserinnen, auch ich bin von Blogger zu WordPress umgezogen. Wie so viele habe ich die DSGVO als Anlass genommen, um diesen Schritt zu gehen und mich für das Selbsthosting entschieden. Schon eine Weile habe ich mich mit diesem Gedanken herum getragen und so war die Entscheidung keine schwierige. Ich hoffe, dass ihr euch hier genauso gut zurecht findet wie auf meinem alten Blogdesign.

Leider ist so ein Umzug auch mit Aufwand verbunden und ihr werdet sicherlich merken, dass noch nicht alle Blogbeiträge aus den vergangenen zwei Jahren hier online sind. Das liegt daran, dass viele Links, viele Bilder und Texte angepasst werden müssen. Das wird noch einiges an Arbeit bedeuten und somit nach und nach angegangen. Seht es mir also bitte nach, wenn manches noch ein bisschen leer oder nicht angepasst aussieht. Oder auch der ein oder andere Link noch nicht funktioniert. Das wird noch, ich verspreche es!

Bis bald und ganz liebe Grüße,
eure Elena

 

3 Kommentare

  • Sinah 25. Mai 2018 at 23:41

    Ich finde es toll ♥ Vor allem dein Logo find ich mega cool! So farbenfroh und simpel!!

    Sinah ♥

    Antworten
    • Elena 26. Mai 2018 at 9:20

      Danke, liebe Sinah. Das freut mich ♥

      Antworten
  • Dörte 27. Mai 2018 at 23:43

    Hey :)
    ich finde es sehr toll hier und ich kann deinen Wechsel absolut nachvollziehen. Mir erging es ebenso. Da denkt man sehr lange nach, ob man den Schritt wagen soll, oder nicht, aber traut sich nicht so richtig. Erst die DSGVO hat mich dazu angetrieben, es doch zu machen und jetzt? Jetzt bin ich mega glücklich und frage mich, warum ich das nicht schon früher gemacht habe. Geht dir das auch so?
    Was die ganze Arbeit angeht: Bei mir sieht es auch noch wie Kraut und Rüben aus. Das wird auch noch eine Weile dauern, aber Hauptsache es ist ansonsten alles so, wie es sein soll (und sein muss vom Gesetz).
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinem neuen Blog. :)
    Alles Liebe
    Dörte

    Antworten

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.